|<<   <<<<   7 / 12   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.765, fol. 1
 
Werktitel: Ansicht und Grundriss der Hauptfassade des Louvre
in der Platte: Face principale du Louvre
Beteiligte Personen:
Stecher:Jean Marot (um 1619 - 1679)
Sébastien Leclerc (1637 - 1714)
Datierung:
Entstehung der Platte:1676 (in der Platte)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 39,5 x 72,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: [Maßstab] Eschelle des dix [T]oises.; Face principale du Louure; Anterior et praecipua Luparae facies.; J. Marotte sculp. 1676.
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Frankreich, Paris, Louvre
IconClass: 48C141   Darstellung eines realen Gebäudes (das noch existiert oder einmal existiert hat)
41A311   Fassade der Vorderseite eines Gebäudes
48C1423   Entwurf, Plan eines Gebäudes
48C161   Säule, Pfeiler (Architektur)
48C2   Skulptur, Plastik, Bildhauerkunst
Anmerkungen:
Kommentar: Laut IFF sind die Figuren der Statuen und Reliefs von S. Le Clerc gestochen worden.
Montierung: Die Radierung wurde mittig gefaltet und mit der linken Seite auf den Falz geklebt.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, S. 607, Kat.Nr. 48-50.
  • Préaud, Maxime: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 8: Sébastien Leclerc I. Paris 1980, S. 244, Kat.Nr. 883.


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum