Inventar Nr.: SM-GS 6.2.780, fol. 38
 
Werktitel: Frankreich mit der Geschichte, Fama und den Opfergaben, Allegorie zur Gaben-Zeremonie, und erklärender Text
in der Platte: Explication des figures allégoriques qui répondent au Tableau représentant La cérémonie des Offrandes
Konvolut / Serie: Die Krönung Ludwigs XV. / Le Sacre de Louis XV, (o. Lit. 019)
Beteiligte Personen:
Stecher:Louis Desplaces (1682 - 1739)
Stecher der Schrift:Claude Auguste Berey (1651 - 1730/1732)
Inventor:Pierre Dulin (1669 - 1748)
Autor / Verfasser:Antoine Danchet (1671 - 1748)
Datierung:
Entstehung der Platte:1722 - 1731 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 60,5 x 40,3 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: EXPLICATION DES FIGURES ALLÉGORIQUES QUI RÉPONDENT AU TABLEAU REPRÉSENTANT LA CÉRÉMONIE DES OFFRANDES.; A la vue ... Salomon même ne l'égaloit pas dans sa gloire.; NON SALOMON IN GLORIAM SUA.
IconClass: 44A51   Personifikationen von Ländern, Nationen, Staaten, Gebieten etc.
11Q71447   Meßkännchen und Schale (als Abendmahlsutensilien)
49K10   Historia; Ripa: Historia
23A1   Vater Zeit (als Mann mit Flügeln und einer Sense)
96A5(FAMA)   Fama (römische Personifikation)
92D1916   Amoretten, Putten; amores, amoretti, putti
41A4231   Baldachin
25G41(LILY)   Blumen: Lilie
Anmerkungen:
Kommentar: Nach der Zeichnung von Pierre Dulin, Paris, Musée du Louvre (Inv.-Nr. INV 26323, Recto).


Literatur:
  • Roux, Marcel: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 2: Baquoy (Pierre) - Bizac. Paris 1933, S. 353, Kat.Nr. 5.
  • Roux, Marcel (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 7: Deny (Mlle Jeanne) - Du Duy-Delage. Paris 1951, S. 112, Kat.Nr. 150.


Letzte Aktualisierung: 19.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum