Kleines Brustbild eines Mannes (Gegenstück zu GK 217)



Kleines Brustbild eines Mannes (Gegenstück zu GK 217)


Inventar Nr.: GK 218
Bezeichnung: Kleines Brustbild eines Mannes (Gegenstück zu GK 217)
Künstler / Hersteller: Frans Hals (1582/1583 - 1666), Maler/in
Dargestellt: unbekannt, Dargestellt
Datierung: nach 1642
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Eichenholz
Maße: 29,5 x 23 cm (Bildmaß)
Provenienz:erworben vor 1775 durch Friedrich II.


Katalogtext:
Die ungewöhnlichen kleinen Bildnisse sind entweder Auftragsarbeiten (Freundschaftsporträts) oder Studien zu einem verschollenen oder nicht ausgeführten Gruppenporträt. * GK 217 ist laut dendrochronologischem Gutachten Dr. P. Klein (14.9.1989) in den Jahren ab 1642 gemalt worden, was mit den bisherigen Datierungsvorschlägen übereinstimmt.
(B. Schnackenburg, 1996)



Literatur:
  • Causid, Simon: Verzeichnis der Hochfürstlich-Heßischen Gemälde-Sammlung in Cassel. Kassel 1783, S. 237, Kat.Nr. 212 oder 213.
  • Robert, Ernst Friedrich Ferdinand: Versuch eines Verzeichnisses der kurfürstlich hessischen Gemälde-Sammlung. Kassel 1819, S. 33, Kat.Nr. 196 oder 197.
  • Robert, Ernst Friedrich Ferdinand: Verzeichniß der Kurfürstlichen Gemählde-Sammlung. Cassel 1830, S. 39, Kat.Nr. 227 oder 228.
  • Auszug aus dem Verzeichnisse der Kurfürstlichen Gemälde-Sammlung. Kassel 1845, S. 26, Kat.Nr. 227 oder 228.
  • Aubel, L.; Eisenmann, Oscar: Verzeichniß der in der Neuen Gemälde-Galerie zu Cassel befindlichen Bilder. 2. Aufl. Kassel 1878, S. 22, Kat.Nr. 228.
  • Eisenmann, Oscar: Katalog der Königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. Nachtrag von C. A. von Drach. Kassel 1888, S. 131, Kat.Nr. 199.
  • Voll, Karl: Die Meisterwerke der königlichen Gemälde-Galerie zu Cassel. München 1904, Abbildung S. 54.
  • Hofstede de Groot, C.; Plietzsch, Eduard (mitwirkend); Lilienfeld, Karl (mitwirkend): Beschreibendes und kritisches Verzeichnis der Werke der hervorragendsten Holländischen Maler des XVII. Jahrhunderts. Esslingen/Paris 1907-1928, S. 77, Kat.Nr. 267.
  • Gronau, Georg: Katalog der Königlichen Gemäldegalerie zu Cassel. Berlin 1913, S. 27, Kat.Nr. 218.
  • Binder, M. J.; Bode, Wilhelm von (Hrsg.): Frans Hals. Sein Leben und seine Werke. 2 Bde. Berlin 1914, Abbildung S. Taf. 138a, Kat.Nr. 215.
  • Valentiner, Wilhelm R. (Hrsg.): Frans Hals. Des Meisters Gemälde. Stuttgart/Berlin 1921, Abbildung S. 220.
  • Gronau, Georg; Luthmer, Kurt: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. 2. Aufl. Berlin 1929, S. 33, Kat.Nr. 218.
  • Dülberg, Franz: Frans Hals. Ein Leben und ein Werk. Stuttgart 1930, S. 180.
  • Luthmer, Kurt: Staatliche Gemäldegalerie zu Kassel. Kurzes Verzeichnis der Gemälde. 34. Aufl. Kassel 1934, S. 21, Kat.Nr. 218.
  • Voigt, Franz: Die Gemäldegalerie Kassel. Führer durch die Kasseler Galerie. Kassel 1938, S. 51, Kat.Nr. 218.
  • Trivas, N. S.: The paintings of Frans Hals. London 1941, S. 51, Abbildung S. Taf. 112, Kat.Nr. 82.
  • Vogel, Hans: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Kassel. Kassel 1958, S. 69, Abbildung S. 69 Taf. 218, Kat.Nr. 218.
  • Bott, Gerhard; Gronau, Georg; Herzog, Erich; Weiler, Clemens: Meisterwerke hessischer Museen. Die Gemäldegalerien in Darmstadt, Kassel und Wiesbaden. Hanau 1967, S. 128.
  • Herzog, Erich: Die Gemäldegalerie der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel. Geschichte der Galerie von Georg Gronau und Erich Herzog. Hanau 1969, S. 40.
  • Schnackenburg, Bernhard: Gemäldegalerie Alte Meister Gesamtkatalog. Staatliche Museen Kassel. 2 Bde. Mainz 1996, S. 139, Abbildung S. Taf. 102 (Bd. II).
  • Dohe, Sebastian; Guratzsch, Herwig; Lange, Justus: 'Die holländischen Bilder hab ich freilich gern'. Wilhelm Busch und die Alten Meister. Kassel 2013, S. 21, Abbildung S. 21.
  • Seymour Slive: Frans Hals. London 2014, S. 30, 257, Abbildung S. 30, 257.


Letzte Aktualisierung: 28.11.2022



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum