|<<   <<<<   7 / 20   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20327, fol. 13
 
Werktitel: Die Auffindung des Moses
nach Werkverzeichnis: Il ritrovamento di Mosé
Konvolut / Serie: Szenen aus dem Alten Testament / Episodi dell'Antico Testamento, 12 Bll., Nr. 1, Lo Giudice 2018.146.82
Beteiligte Personen:
Stecher:Francesco Bartolozzi (1728 - 1815)
Inventor:Jacopo Amigoni (1682 - 1752)
Giuseppe Zocchi (1711 - 1767)
Verleger:Joseph Wagner (1706 - 1780)
Datierung:
Entstehung der Platte:1740 - 1760 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 51,6 x 33,8 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Dell'Egizio Tiranno ... Giordan tutto Israello.; Appo Wagner in Venezia; aa 1.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Italien, Venedig
IconClass: 71E1124   die Auffindung des Moses: die Tochter des Pharao kommt mit ihren Begleiterinnen zum Ufer des Nil, um zu baden, und entdeckt Moses, der auf dem Wasser treibt
71E11241   Moses wird von den Dienerinnen aus dem Wasser geholt
41A7751   Behälter aus pflanzlichen Materialien (außer Holz): Korb
41D2632   Sonnenschirm
48A9863   Rocaille-Ornament


Literatur:
  • Lo Giudice, Chiara: Joseph Wagner. Maestro dell'incisione nella Venezia del Settecento. Sommacampagna 2018, S. 146, Kat.Nr. 82a.


Letzte Aktualisierung: 23.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum