|<<   <<<<   75 / 82   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19361, [fol. 77]
 
Werktitel: Ein berühmter Spitzel
in der Platte: 77 Una Spia Famosa.
Konvolut / Serie: Die Ausrufer von Bologna / Le Arti di Bologna, 80 Bll., Nr. 77, IFF 17e siècle V.150.3-83
Beteiligte Personen:
Stecher:Simon II Guillain (1618 - 1658)
Inventor:Annibale Carracci (1560 - 1609)
Verleger:Gregorio Roisecco (tätig um 1726)
Datierung:
Publikation:1740 (Typendruck (Titelblatt))
Entstehung der Platte:1646 (nach IFF)
Technik: Radierung
Maße: 27,8 x 19 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: 77 Vna Spia Famosa.; Anib Carac I.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Italien, Rom
IconClass: 31D14   erwachsener Mann
31A234   hockende, kauernde Figur
31A314   jemanden heimlich beobachten bzw. ausspionieren
Anmerkungen:
Kommentar: Die Zeichnung von Annibale Carracci hat sich nicht erhalten.
Es handelt sich um einen Abdruck der Platte im zweiten Zustand. Die Nummerierung wurde verändert und der Titel wurde hinzugefügt.


Literatur:
  • Weigert, Roger-Armand: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 5: Gilibert - Jousse. Paris 1968, S. 150, Kat.Nr. 3-83.


Letzte Aktualisierung: 30.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum