|<<   <<<<   2 / 3   >>>>   >>|

Blick in eine Gasse



Blick in eine Gasse


Inventar Nr.: GS 17
Bezeichnung: Blick in eine Gasse
Künstler / Hersteller: Abraham Bloemaert (1566 - 1651)
Datierung: um 1585/90
Objektgruppe: Zeichnung
Geogr. Bezug: Utrecht
Material / Technik: Kreide, Feder in Dunkelbraun, braun laviert, rot aquarelliert
Maße: 15,4 x 17,3 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Signatur: verso mit Graphit bez.: " von der schantzdür zun bollwerck sind 80 schrit/ bollwerck 27 von einer flancken zu andern/ von der flancken zum schantzdurn 90, schantzdurn/ schantzdurn biß zum bollwerck 100/ vom bollwerck zum durn 94, item 108/ thor 118, tor biß zum zum nahsten durn 136/ item 120, 16/117, 7/120/7/122/7 biß/ dalben thor 110/ thor 90 von der letze den/ stuck bis zum andern 84/8/86/7 biß zu" [Text rechts beschnitten]

Literatur:
  • Oehler, Lisa: Niederländische Zeichnungen des 16. bis 18. Jahrhunderts. Staatliche Kunstsammlungen Kassel, Kupferstichkabinett, Schloß Wilhelmshöhe. Katalog I. Fridingen 1979, Kat.Nr. 11, S. 7.
  • Lukatis, Christiane; Ottomeyer, Hans (Hrsg.): Mit Pinsel, Feder und Stift. Meisterzeichnungen der Graphischen Sammlung. Ausstellungskatalog. Staatliche Museen Kassel. Kassel u. a. 2000, Kat.Nr. 27, S. 70.


Letzte Aktualisierung: 19.11.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum