|<<   <<<<   16 / 37   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19357, fol. 117
 
Werktitel: Naaman bei Elischa
Hist. Inhaltsverzeichnis: 117, | Naaman offre un present a Elive | _ [1 Reg] | V_13
Konvolut / Serie: Bilder der Bibel / Figures de la Bible, 212 Bll., Le Blanc III.191.49
Beteiligte Personen:
Stecher:Abraham de Blois (1679 - 1717)
Inventor:Bernard Picart (1673 - 1733)
Datierung:
Entstehung der Platte:1705 - 1717 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 36,1 x 22,1 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: II. Reg. V, 15. ... Naman bietet Elisa geschenke an ... Dankbewys aen Eliza.; Picart delin.; Blois sculp.
IconClass: 71N161   Naaman, der Befehlshaber des syrischen Heeres, leidet an Aussatz
71N1612   Naaman reist nach Samaria und bringt einen Brief und viele wertvolle Geschenke des syrischen Königs mit
71N1614   Naaman kommt vor die Tür von Elischas Haus; der Prophet schickt ihm einen Diener, der ihm aufträgt, sich siebenmal im Jordan zu waschen



Letzte Aktualisierung: 14.03.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum