|<<   <<<<   10 / 10   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19357, fol. 95
 
Werktitel: Niederlage der Israeliten gegen die Philister und Raub der Bundeslade
Hist. Inhaltsverzeichnis: 95, | Les Israelites sont battus par les Philistins | _ [Samue] | IV 10, 11
Konvolut / Serie: Bilder der Bibel / Figures de la Bible, 212 Bll., Le Blanc III.191.49
Beteiligte Personen:
Stecher:Andries van Buysen (tätig um 1698 - 1747)
Inventor:Gerard Hoet (1648 - 1733)
Datierung:
Entstehung der Platte:1705 - 1720 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 35,1 x 22,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: I Sam. IV: 10-11. ... Die Israeliter werden von den Philistern geschlagen. ... door de Philistijnen.; G. Hoet delin.; A. van Buis sculp.
IconClass: 71F833   die zweite Schlacht zwischen den Philistern und den Israeliten bei Eben-Eser; die Israeliten werden wiederum geschlagen
71F8331   die Philister rauben die Bundeslade
71F83311   Hofni und Pinhas werden erschlagen
Anmerkungen:
Kommentar: Nach der Zeichnung von G. Hoet, New York, The Morgan Library (Inv.-Nr. 1990.1).


Literatur:
  • Wurzbach, Alfred von: Niederländisches Künstler-Lexikon auf Grund archivalischer Forschungen. Mit mehr als 3000 Monogrammen. Bd. 1: A - K. Wien (u. a.) 1906, S. 226, Kat.Nr. 12.


Letzte Aktualisierung: 11.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum