|<<   <<<<   33 / 44   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.884, fol. 15
 
Werktitel: Ansicht des Palastes am Fuß des Berges
in der Platte: Prospectus Palatij ad radices montis
Beteiligte Personen:
Stecher:Alessandro Specchi (1668 - 1729)
Zeichner der Vorlage:Giovanni Francesco Guerniero (um 1665 - 1745)
Inventor:Giovanni Francesco Guerniero (um 1665 - 1745)
Datierung:
Entstehung der Platte:1705 - 1706 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 26,8 x 39,8 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: PROSPECTVS PALATIJ AD RADICES MONTIS INDICATI IN ICHNOGRAPHIA TOTIVS OPERIS LITTERA D.; Io. Franciscus Guarnerius Archit. Romanus delin.; Alexander Speculus Romanus incid.
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Deutschland, Kassel, Wilhelmshöhe
IconClass: 48C1423   Entwurf, Plan eines Gebäudes
41A12   Burg, Schloß
41A636   Französischer Garten, Barockgarten, geometrischer Garten
41A651   Springbrunnen in einem Garten
25H114   Hügellandschaft
Anmerkungen:
Kommentar: Die Radierung existiert bereits in der Ausgabe der "Delineatio Montis" von 1706.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 3. Paris 1854-1890, S. 570, Kat.Nr. 11.

Siehe auch:


  1. lfd. Nr. 6499, fol. 14: Ansicht des Palastes am Fuße des Berges


Letzte Aktualisierung: 19.03.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum