|<<   <<<<   1 / 7   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.790/1, fol. 17
 
Werktitel: Das Fräulein ist bemüht, mit ihrem niederländischen Spielzeug die Glut zu entfachen
in der Platte: Miss endeavouring to excite a Glow with her Dutch Play Thing
Hist. Inhaltsverzeichnis: 26. Miss endevouring to excite a Glow with her / Dutch Play Thing.
Beteiligte Personen:
Stecher:Isaac Cruikshank (1764 - 1811), Zuschreibung
Verleger:Samuel William Fores (tätig 1788 - 1793)
Dargestellte: Charlotte Augusta Prinzessin von Wales (1796 - 1817)
Georg IV. König von Großbritannien (1762 - 1830)
Datierung:
Publikation:01.07.1814 (in der Platte)
Technik: Radierung, Handkolorierung
Maße: 24,5 x 34,8 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: There, I have kept it up ... The Way to Teaze him a Play in V acts; 'Pub-d July 1.st 1814 by S W Fores 50 Piccadilly; Miss endeavouring to excite a Glow with her DUTCH Play Thing
Handschrift: rechts auf der Radierung mit Bleistift ausradiert, aber noch lesbar: X b (?)
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Großbritannien, London, Picardilly Nr. 50
IconClass: 44C312   politische Karikaturen und Satiren
43C7222   einen Kreisel peitschen
31A25552   der nach vorne gerichtete Zeigefinger; zeigen, hinweisen auf
31A235   sitzende Figur
31AA231   stehende Figur - AA - weibliche Figur
31A51111   Spiegelung (in einem Spiegel)
Anmerkungen:
Kommentar: Anspielung auf die Eheverhandlungen zwischen Prinzessin Charlotte Augusta von Wales und Wilhelm, Prinz der Niederlande.
Innerhalb des Plattenrandes beschnitten. Mittig eine vertikale Quetschfalte. Im unteren Bereich der Seite eine dunkle Verfärbung durch einen Wasserschaden.
Foliierung: Seite unten rechts mit "17" foliiert und oben rechts mit "26" nummeriert.


Literatur:
  • George, Mary Dorothy: Catalogue of Political and Personal Satires Preserved in the Department of Prints and Drawings in the British Museum. 1811-1819. London 1949, S. 415, Kat.Nr. 12288.


Letzte Aktualisierung: 13.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum