|<<   <<<<   21 / 36   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20308, fol. 44
 
Werktitel: Heilige Familie mit Engeln
Hist. Inhaltsverzeichnis: 44 | S. Vierge assise, tournant le visage vers l'Enfant Jesus; au / haut deux anges, qui jonchent des fleurs; T. Maria / mater gratiae - mortis suscipe | Guido Reni | Guido Reni.
nach Bartsch: Ste. famille
Beteiligte Personen: Künstler: Guido Reni (1575 - 1642)
Datierung:
Entstehung der Platte:1575 - 1642 (Lebensdaten des Stechers)
Technik: Radierung
Maße: 22,8 x 15,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: GVIDVS RENVS INVENTOR ET INCIDIT; Maria mater gratiae, Mater misericordiae, Tunos ab hoste protege, Et hora mortis suscipe.
IconClass: 73B82   die Heilige Familie zusammen mit anderen Personen
92D1916   Amoretten, Putten; amores, amoretti, putti
25G41   Blumen
31A235   sitzende Figur
41A3372   Blick von innen durch ein Fenster
26A   Wolken


Literatur:
  • Bartsch, Adam: Le Peintre Graveur. Wien 1818, S. 285, Kat.Nr. 10.
  • Birke, Veronika: The Illustrated Bartsch. 40. Commentary. Italian Masters of the sixteenth and seventeenth Centuries. Part I. New York 1987, S. 288, Kat.Nr. 4005.005 S2.


Letzte Aktualisierung: 30.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum