|<<   <<<<   2 / 15   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19355, [fol. II]
 
Werktitel: Molière
in der Platte: Moliere
Beteiligte Personen:
Stecher:François Bernard Lépicié (1698 - 1755)
Inventor:Antoine Coypel (1661 - 1722)
Dargestellte: Molière (1622 - 1673)
Datierung:
Entstehung der Platte:1718 - 1755 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 22,9 x 16,6 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Ch. Coypel p.; Lépicie Sculpsit.; MOLIERE Né à Paris en 1620, Mort à Paris le Vendredy 17 Fevrier 1673.
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Frankreich, Paris
IconClass: 48C93   Schriftstellerporträt
49M32   Buch (geschlossen)
49L51   Schreibfeder
48C8312   Porträt eines Schauspielers, einer Schauspielerin
Anmerkungen:
Kommentar: Vertikale, mit Feder in Schwarz gezogene Linie des Inhaltsverzeichnisses ist oben auf dem Blatt und im Stich auf Höhe der Schulter durchgeschlagen.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, S. 537, Kat.Nr. 26 II(III).
  • Sjöberg, Yves (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 14: Legras (Les) - Lequien. Paris 1977, S. 385, Kat.Nr. 29 II(III).


Letzte Aktualisierung: 07.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum