|<<   <<<<   5 / 6   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.392, [fol. 28]
 
Werktitel: Die Überbleibsel der grossen Wasserleitung von Carthago
in der Platte: Die Überbleibsel der grossen Wasserleitung von Carthago
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Verleger:Johann Bernhard Fischer von Erlach (1656 - 1723)
erwähnte Person:Karl V. Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1500 - 1558)
erwähnte Person:Tizian (1488/90 - 1576)
erwähnte Person:Karl VI. Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1685 - 1740)
Datierung:
Entstehung der Platte:1711
Technik: Radierung
Maße: 30,1 x 43 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: TA: II.; Die Überbleibsel der grossen Wasserleitung von Carthago, ... destruction depuis l'an 685.; Cum Privil: Sac: Caesar. Majest.
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Tunesien, Karthago
IconClass: 44E13   Aquädukt (Wasserversorgung)
48C141   Darstellung eines realen Gebäudes (das noch existiert oder einmal existiert hat)
25I9   Landschaft mit Ruinen
45B32   die Kompanie, die Einheit, die Truppe (Militärdienst)
25I155   Turm, Uhrturm (öffentliche Denkmäler etc.)
25G3(PALM-TREE)   Bäume: Palme
Anmerkungen:
Kommentar Unten rechts eine bräunliche Verfärbung durch einen Wasserschaden. Mittig eine vertikale Quetschfalte.



Letzte Aktualisierung: 14.02.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum