|<<   <<<<   12 / 98   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.392, [fol. 18]
 
Werktitel: Eine der prächtigsten Aegyptischen Pyramiden, wovon man die ruinen noch bei der berühmten Statt Thebae findet
in der Platte: Eine der prächtigsten Aegyptischen Pyramiden, wovon man die ruinen noch bei der berühmten Statt Thebae findet
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Verleger:Johann Bernhard Fischer von Erlach (1656 - 1723)
Datierung:
Entstehung der Platte:1705 - 1721 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 29,2 x 42,1 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Ta. XIII.; Eine der prächtigsten Aegÿptischen Pyramiden, ... Ville de Thebe.
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Ägypten, Theben
IconClass: 49D442   viereckige Pyramide
25G3(PALM-TREE)   Bäume: Palme
25K16   Wüste
41A381   Loggia, Veranda
Anmerkungen:
Kommentar: Unten rechts eine bräunliche Verfärbung durch einen Wasserschaden.



Letzte Aktualisierung: 14.02.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum