Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 113]
 
Werktitel: 2Kön 21,1: Die Götzenverehrung von Manasse. 2Kön 23,4: Die Gottesfürchtigkeit von Josias
in der Platte: II Koningen XXIII. Vs. 4. Godvruchtigheyd van Josias. II ou IV des Rois XXIII. Vs. 4. Piété de Josias
in der Platte: II Koningen XXI. Vs. 1. Afgodery van Manasse. II ou IV des Rois XXI. Vs. 1. Idolatrie de Manasse
Beteiligte Personen:
Stecher:Jacob Baptist (tätig um 1694 - 1704)
Jan Luyken (1649 - 1712)
Inventor:Ottmar d. J. Elliger (1666 - 1732)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,3 x 24,2 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: II. KONINGEN XXI. Vs. 1. Afgodery van Manasse. II ou IV des ROIS XXI. Vs. 1. Idolatrie de Manasse.; I. Luyken fecit; II KONINGEN XXIII. Vs. 4. Godvruchtigheyd van Josias. II ou IV des ROIS XXIII. Vs. 4. Piété de Josias.; 113; O. Elliger Inv.; P. Mortier edit cum Privil.; I. Baptist fecit
IconClass: 71L2511   Manasse baut die heidnischen Kultplätze wieder auf und baut Altäre für Baal
31D160   Greisenalter; Senectus; Ripa: Vecchiezza
71L272   Joschija beendet die Anbetung von Götzenbildern
71L27251   der Altar von Bethel wird entweiht: Knochen aus einigen nahegelegenen Gräbern werden auf dem Altar verbrannt (das Grab des Propheten von Juda bleibt verschont)
Anmerkungen:
Kommentar: Faserreste von Papier (?) in der oberen rechten Ecke des Stiches.


Literatur:
  • Eeghen, Pieter van: Het Werk van Jan en Casper Luyken. Bd. 2. Amsterdam 1905, S. 493, Kat.Nr. 2636.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 11: Leyster - Matteus. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 136, Kat.Nr. 351.


Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum