Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 107]
 
Werktitel: 2Kön 5,1-14: Naaman wird vom Aussatz geheilt. 2Kön 6,24: Die große Hungersnot in Samaria
in der Platte: II. Koningen VI. Vs. 24. Groote hongersnoot in de belegering van Samaria. II. ou IV. des Rois VI. Vs. 24. Grande famine au Siége de Samarie
in der Platte: II. Koningen V. Vs. 1 .... 14. Naäman van zyne melaatheit geneezen. II. ou IV. des Rois V. Vs. 1 .. 14. Naaman guéri de sa lépre
Beteiligte Personen:
Stecher:Andreas Reinhardt (um 1676 - 1742)
Inventor:Ottmar d. J. Elliger (1666 - 1732)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,2 x 24 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: II. KONINGEN V. Vs. 1 .... 14. Naäman van zyne melaatheit geneezen. II. ou IV. des ROIS V. Vs. 1 .. 14. Naaman guéri de sa lépre.; II. KONINGEN VI. Vs. 24. Groote hongersnoot in de belegering van Samaria. II. ou IV. des ROIS VI. Vs. 24. Grande famine au Siége de Samarie.; 107; O. Elliger Inv; P. Mortier edit. cum Privil.; A. Reinhard fecit.
IconClass: 71N162   Naaman kommt zum Jordan, taucht siebenmal unter und wird geheilt
45B   der Soldat; Soldatenleben
71K2921   König Ben-Hadad von Syrien belagert Samaria, bis dort eine Hungersnot ausbricht
46C13142   Esel



Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum