|<<   <<<<   2 / 3   >>>>   >>|

Porträt Johann Martin von Rohden



Porträt Johann Martin von Rohden


Inventar Nr.: AZ 1982/17
Bezeichnung: Porträt Johann Martin von Rohden
Künstler / Hersteller: Alberto von Rohden (1850 - 1924), Maler/in
Franz von Rohden (1817 - 1903), Inventor
Dargestellt: Johann Martin von Rohden (1778 - 1868), Dargestellt
Datierung: 1883
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Öl auf Holz
Maße: 18 x 13,9 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: Signatur: bez.o.R.: IOANNEM MART:DE RHODEN: PICTOREM CASSEL NAT.1778 ROMA MORT.1866 FRANCISCUS FIL.DEL. 1846 ALBERTO NEP.pinx. ROMAE 1883
verso Klebezettel: Nr.7 Eigentum von Gisela Hauptmann Kassel Königstr. 3


Katalogtext:
Das Porträt seines Großvaters, des Malers Johann Martin v. Rohden, mit weißem Haar und Kappe, in schwarzem Rock oder Mantel und weißem Hemd, entstand posthum nach einer Zeichnung seines Vaters Franz v. Rohden aus dem Jahre 1846.




Letzte Aktualisierung: 16.09.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum