Inventar Nr.: GS 20354, fol. 98
 
Werktitel: John Wilkes
in der Platte: John Wilkes Esqr.
Hist. Inhaltsverzeichnis: 98 | John Wilkes Esqr | R. E. Pine pinx. Kitchemer delin. 1768.
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Inventor:Robert Edge Pine (1730 - 1788)
Zeichner:Kitchemer (18. Jh.)
Verleger:Matthew Darly (tätig um 1740 - 1778)
Dargestellte: John Wilkes (1725 - 1797)
Datierung:
Publikation:1768 (in der Platte)
Technik: Schabkunst
Maße: 50,3 x 35,3 cm (Plattenmaß)
55,2 x 39,1 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: SYDNAY ON GOVERNt; To Hu.y Cotes Esqr London; Magna Charta; To the Gentlemen Clergy & Freeholders of the County of Middlesex; The Liberty of all Peers ... need of Protection; HAMPDEN; R. E. Pine pinx.; Kitchemer delin.; John Wilkes Esqr MEMBER of PARLIAMENT for the COUNTY of MIDDLESEX Friend to Liberty, a Lover of his King, opposer of Ministerial Tyranny & Defender of his Country.; Publish'd pursuant to Act of Parliament May 23.d 1768 by M. Darly in the Strand N°. 39.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Großbritannien, London
IconClass: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
31A4112   schielen
46E221   Brief, Briefumschlag
49L51   Schreibfeder
48C24   Skulptur, Reproduktion einer Skulptur
Anmerkungen:
Kommentar: Am oberen und unteren Rand des Blattes verläuft jeweils eine mit Graphit gezogene horizontale Linie. Nach dem Gemälde von R. E. Pine, London, Palace of Westminster (Inv.-Nr. WOA 2935). Auch James Watson (vgl. etwa London, British Museum, Inv.-Nr. 1860,0728.35) und Richard Purcell (vgl. etwa London, British Museum, Inv.-Nr. 1888,0515.22) fertigten Reproduktionen nach demselben Gemälde an.



Letzte Aktualisierung: 24.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum