|<<     1 / 2     >>|

Der Altmarkt von Kassel



Der Altmarkt von Kassel


Inventar Nr.: 1875/1349
Bezeichnung: Der Altmarkt von Kassel
Künstler / Hersteller: Wilhelm von Langenschwarz (1823 - 1910)
Datierung: 1886
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug: Kassel
Material / Technik: Leinwand
Maße: 53,4 x 74 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: Signatur: bez. verso: L.26/X 86


Katalogtext:
Morgendliches Treiben auf dem Altmarkt. Trotz der zahlreichen Figuren - Händlern, Pferdefuhrwerken und Karren voller Waren, Kindermädchen, alten Frauen und Männern, Uniformierten, Kindern und Hunden - herrscht eine fast starre Ruhe. Der Blick in die schmale Gasse rechts geht nach Osten, wo sich von der Fuldabrücke eine Postkutsche nähert und weitere Passanten dem Markt zustreben. Die Fachwerkhäuser heben sich als kulissenhafte Silhouette von dem zarten Morgenhimmel ab. Drei von ihnen sind genau gekennzeichnet: links die Gastwirtschaft von Trömmer, in der Bildmitte die Bierbrauerei Wilh. Schiebeler und die Restauration C. C. Reubert.




Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum