|<<   <<<<   5 / 8   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20354, fol. 78,2
 
Werktitel: Frederik Hendrik van Oranje-Nassau
in der Platte: Invictiss. Heroi Frederico Henrico Principi Auri Aco Com. Nass. etc.
Hist. Inhaltsverzeichnis: 78 | Henricus, ____,,____ [Princ. Aur. Com. Nassav.] | Paul Fürst exc. 1637.
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Verleger:Paul Fürst (1608 - 1666)
Dargestellte: Frederik Hendrik van Oranje-Nassau (1584 - 1647)
Datierung:
Entstehung der Platte:1637 (in der Platte)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 26,1 x 17,6 cm (Blattmaß)
40,5 x 29,5 cm (Untersatzpapier/-karton)
Beschriftungen: in der Platte: INVICTISS: HEROI FREDERICO HENRICO PRINCIPI AURI ACO COM. NASS: ETC. FOED: BELGIAE EXERC: IMPERATORI FORT: et GUBERNATOR. &; Pro grege, pro lege ... laude vehendus erit.; Paulus Fürst Excudit Anno 1737
Handschrift: auf dem Stich links neben der Inschrift mit Bleistift: 6; auf dem Stich unten rechts mit Bleistift: 50
IconClass: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
44B114(EARL)   anderer Landesherr: Graf
45C22   Rüstung, Panzer
45C221   Helm
Anmerkungen:
Kommentar: Spuren von Rötel am rechten oberen Rand des Untersatzpapiers. Eine rechteckige Bräunung auf dem Untersatzpapier deutet auf eine vorherige Rahmung und Hängung hin.
Der Stich kombiniert zwei Darstellungen aus der Trauerschrift "Monumentum Sepulcrale" für Moritz von Hessen-Kassel, die 1638 erschien. Vgl. GS 20350, fol. 7 für die Figur mit anderem Gesicht und GS 20350, fol. 10 für den Hintergrund.
Montierung: Der Stich wurde auf ein Untersatzpapier kaschiert.


Literatur:
  • Diepenbroick-Grüter, Hans Dietrich v.: Allgemeiner Porträt-Katalog. Verzeichnis einer Sammlung von 30000 Porträts des sechzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts […]. Hamburg 1931, Kat.Nr. 17873.

Siehe auch:


  1. GS 20350, fol. 10: Moritz von Hessen-Kassel
  2. GS 20350, fol. 7: Philipp Prinz von Hessen-Kassel


Letzte Aktualisierung: 09.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum