(ohne Abbildung)


Berglandschaft mit badenden Knaben


Inventar Nr.: L 954
Bezeichnung: Berglandschaft mit badenden Knaben
Künstler / Hersteller: Christian Friedrich Gille (1805 - 1899)
Datierung: 1889
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 131,5 x 117,7 cm (Bildmaß)
Beschriftungen: Signatur: bez.o.r. auf dem Motto: C. Gille. 89
verso auf dem Keilrahmen: K183
verso auf dem Keilrahmen Klebezettel: Gustav Knauer; Berlin Kunst-Abteilung 8540
verso auf dem Keilrahmen Klebetikett blau umrandet: 164 (gestrichen)
verso auf dem Keilrahmen Stempel: Eigentum der Bundesrepublik Deutschland
verso auf dem Rahmen: K183; 9084 (2mal); Ministerium u. Gille (gelber Stift)


Katalogtext:
In einer Felsenschlucht nahe einem Wasserfall, der eine kleine Mühle im Hintergrund am rechten Bildrand speist, hat sich eine Gruppe von Knaben zum Baden versammelt. Während einige gerade ins Wasser springen, kleiden sich andere aus oder kommen eben aus dem dichten Gebüsch hinzu. Das Gemälde zeichnet sich durch akribische Genauigkeit in den Details der üppigen Vegetation und durch theatralisch inszenierte Lichtführung aus. In der oberen rechten Ecke ist auf einer Schriftrolle ein Gedicht des Lyrikers Friedrich von Matthisson (1761-1831) als Motto des Gemäldes zitiert: "[z]um Bade! zum Bade! vom Blumengestade / Hinab in die wallenden Fluthen! / Die Sonne gebietet! Sie wüthet, sie wüthet / Mit himmeldurchströmenden Gluthen! X. X. F. v. Matthisson" (Badelied, 1778, in: Friedrich Matthissons Gedichte, hg. v. G. Bölsing, Bd. 1, Tübingen 1912, S. 40-41).



Literatur:
Ausst.-Kat. Dresden 1994, Kat.-Nr. 92, Abb. S. 113


Letzte Aktualisierung: 16.04.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum