|<<   <<<<   5 / 5   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.659, fol. 64
 
Werktitel: Martin de Charmois
in der Platte: M.re Martin de Charmois Conseiller d'Estat
Hist. Inhaltsverzeichnis: 64 | Martin de Charmois, Consr d’Etat | Bourdon | Lud. Simoneau 1706.
Beteiligte Personen:
Stecher:Louis Simonneau (1654 - 1727)
Inventor:Sébastien Bourdon (1616 - 1671)
Dargestellte: Martin de Charmois (1605/09 - 1661)
Datierung:
Entstehung der Platte:1706 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 48,6 x 34,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Lud. Simonneau scul.; M.re Martin de Charmois Conseiller d'Estat, Directeur de l'Academie Royale de Peinture et de Sculpture.; Bourdon pinxit.; Ludovicus Simonneau Sculpsit 1706.
Handschrift: verso mit Bleistift (?): [...]30X; mit Feder in Schwarz: [...]
IconClass: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
48C161   Säule, Pfeiler (Architektur)
25A13   Globus
25G4111   Kranz, Girlande
49L51   Schreibfeder
Anmerkungen:
Kommentar: Bräunliche Verfärbung und leichter Abrieb im mittleren Bereich des Stiches. Horizontale geglättete Mittelfalte.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 3. Paris 1854-1890, S. 525, Kat.Nr. 3.


Letzte Aktualisierung: 05.08.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum