Inventar Nr.: GS 20317, fol. 68
 
Werktitel: Eine Frage des Gewissens
in der Platte: Le cas de conscience
Hist. Inhaltsverzeichnis: 68. | Le Cas de Conscience; avec 4. vers: Anne avait vû – / de sa morale austère | le même. [Ch. Eisen] | le même. [Tardieu]
Konvolut / Serie: Suite de Larmessin: Stiche nach Erzählungen von La Fontaine / Suite d'estampes nouvelles pour les Contes de La Fontaine, 38 Bll., Cohen 1912.556
Beteiligte Personen:
Stecher:Pierre François Tardieu (1711 - 1771)
Inventor:Charles Eisen (1720 - 1778)
Verleger:Denis Charles Buldet (1724 - 1797)
Verfasser (Inschrift):C. Moraine (tätig um 1725 - 1764)
Verfasser (Textvorlage):Jean de La Fontaine (1621 - 1695)
Datierung:
Entstehung der Platte:1744 - 1797 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 32,2 x 37,3 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Ch. Eisen del.; Tardieu Sculp.; LE CAS DE CONSCIENCE; Anne avoit vû Guillot tout nud, sans lui toucher ... Anne se vengea bien de sa morale austére. Par M. Moraine.; A Paris chés Buldet rue de Gesvres au grand Coeur.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Paris
IconClass: Primäre Ikonographie: 41D91   ein Mann zeigt sich unbekleidet, (fast) nackt
Primäre Ikonographie: 31AA54   waschen und baden - AA - im Freien
Primäre Ikonographie: 31A314   jemanden heimlich beobachten bzw. ausspionieren
Sekundäre Ikonographie: 25G3(WILLOW)   Bäume: Weide
Primäre Ikonographie: 25H212   Bach
Anmerkungen:
Kommentar: Hellbrauner länglicher Fleck unten mittig.
Montierung: Der Stich ist ohne Untersatzpapier in das Buch eingebunden und an die Größe des Buchblocks angepasst worden.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 4. Paris 1854-1890, S. 8, Kat.Nr. 9.
  • Cohen, Henri: Guide de l'amateur de livres a gravures du XVIIIe siècle, 6. Auflage. Paris 1912, S. 556.


Letzte Aktualisierung: 25.09.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum