|<<   <<<<   11 / 23   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20342, fol. 17
 
Werktitel: Fama
nach Literatur: La Fama
Serie: Formae picturarum archetypae una et viginti Marc Antonii Franceschini Bononiensis quae adservantur apud Carolum Marchionum Gerini nuper aere incisae
Beteiligte Personen:
Stecher:Lorenzi Lorenzo (1750 - 1776)
Zeichner:Lorenzi Lorenzo (1750 - 1776)
Inventor:Marcantonio Franceschini (1648 - 1729)
Verfasser (Inschrift):Quintus Horatius Flaccus (65 BC - 8 BC)
Datierung:
Publikation:1774 (nach Miller 2001)
Technik: Radierung
Maße: 39,3 x 29,1 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Marc. Ant. Franceschini inv. Laur: Lorenzi delin,e sculp.; Haec placuit Semel, Haec decies repetita placebit. Horat. in Art. Poet.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Italien, Florenz
IconClass: 96A5(FAMA)   Fama (römische Personifikation)
31AA2763   in der Luft schweben - AA - weibliche Figur
41D271   flatternder Gewandzipfel; sogenannter Pneumazipfel
43A433   Krönung mit einem Lorbeerkranz
41D2332   Schuhe, Sandalen


Literatur:
  • Miller, Dwight C.: Marcantonio Franceschini. Turin 2001, S. 352, Kat.Nr. P2.2.


Letzte Aktualisierung: 10.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum