|<<   <<<<   20 / 42   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20348, fol. 133
 
Werktitel: Henriette Maria, Königin von England
in der Platte: D. Henrica-Maria Borbonia
Hist. Inhaltsverzeichnis: 133 | Henrica Maria Borbonia, M. Brit. ___ Regina
Beteiligte Personen:
Stecher:Pieter de d. J. Jode (1606 - 1670/1674)
Inventor:Anton van Dyck (1599 - 1641)
erwähnte Person:Heinrich IV. König von Frankreich (1553 - 1610)
Dargestellte Henriette Maria Königin von England (1609 - 1669)
Datierung:
Entstehung der Platte:1632 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 44,9 x 33,1 cm größte Höhe (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: MR [ligiert] 1632; SERENISS.MA ET POTENTISS.MA D.NA HENRICA-MARIA BORBONIA, DEI GRATIA ... HENRICI IV GALLIARVM ET NAVARRAE REGIS FIL.; Handschrift: auf der Buchseite unten rechts mit Graphit: 66
IconClass: 61BB2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - BB - Frau - Porträt einer historischen Person
44B1511   Königin, Kaiserin etc. (Ehefrau eines Herrschers)
41D26611   Perle; Perlenhalskette
44BB191   Krone (als Symbol der obersten Gewalt) - BB - weiblicher Herrscher
41D2663   Ohrringe
41D2654   Schleife (an einem Kleidungsstück)
41D222(COLLAR)   Bekleidungszubehör für den Hals: Kragen
41D2652   Spitze (Handarbeit)
25G41(ROSE)   Blumen: Rose
Anmerkungen:
Kommentar Der untere Teil der Inschrift mit einer Widmung und den Adressen wurde abgeschnitten. Geglättete horizontale Falte, an den Rändern eingerissen. Weitere Risse am linken und oberen Rand des Stiches und von der Falte ausgehend.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 9: Heer - Kuyl. Amsterdam (u. a.) 1949ff, Kat.Nr. 61 II(II), S. 213.
  • Turner, Simon: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Anthony van Dyck. Part V. Rotterdam 2002, Kat.Nr. 391 IV(IV), S. 55.


Letzte Aktualisierung: 14.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum