Inventar Nr.: GS 20353, fol. 41,10
 
Werktitel: Die Parade
Hist. Inhaltsverzeichnis: 41 | le Bataillon, ou Revue d’Armée; il y a sur le devant une gran- / de figure à cheval. [nachträglicher Zusatz mit Graphit von anderer Hand: 41/3 = 250]
nach Werkverzeichnis: La revue
Beteiligte Personen:
Künstler:Jacques Callot (1592 - 1635)
Verleger:Israël Henriet (1590 - 1661)
Datierung:
Entstehung der Platte:1627 - 1628 (nach Werkverzeichnis)
Technik: Radierung
Maße: 12,5 x 16,2 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Callot inuenit et fecit.; Israel excudit cum priuilegio Regis.
IconClass: 45B   der Soldat; Soldatenleben
45B51   Militärparade, Umzug
46C131   auf einem Pferd, Esel oder Maultier reiten; Reiter(in)
45C16(CANNON)   Schußwaffen: Kanone


Literatur:
  • Meaume, Edouard: Recherches sur les ouvrages de Jacques Callot. Würzburg 1924, S. 263, Kat.Nr. 556.
  • Lieure, Jules: Jacques Callot. Deuxième Partie. Catalogue de l'oeuvre gravé. Tome II. Paris 1927, S. 81, Kat.Nr. 592 II(II).

Siehe auch:


  1. GS 20353, fol. 41: 41 | les petites miseres de la guerre ... / deux petites pieçes en long, représentant deux Batailles. / le Bataillon, ou Revue d’Armée; il y a sur le devant une gran- / de figure à cheval.


Letzte Aktualisierung: 08.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum