|<<   <<<<   6 / 15   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 39247, fol. 107
 
Werktitel: Titelblatt für "Annales Sacri"
Hist. Inhaltsverzeichnis: 107. | Anales sacri – Auct. Torniello. T. I. Antv. 1620.
nach Werkverzeichnis: Title-Page for A. Torniello, Annales Sacri
Beteiligte Personen:
Stecher:Theodoor Galle (1571 - 1633)
Inventor:Peter Paul Rubens (1577 - 1640)
Verleger:Balthasar I Moretus (1574 - 1641)
Maria Moretus (1588 - 1655)
Jan van Meurs (1583 - 1652)
Officina Plantiniana (um 1589 - 1730)
Verfasser (Textvorlage):Agostino Tornielli (1543 - 1622)
Datierung:
Publikation:1620 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 32,6 x 21,9 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: IVSTITIA; ET PAX; ANNALES SACRI ... AVCTORE AVGVSTINO TORNIELLO ... TOMVS I.; ANTVERPIAE, EX OFFICINA PLANTINIANA, Apud Balthasarem Moretum, et Viduam, Ioannis Moreti, et Io. Meursium. M. DC. XX.; LEX; ET PROPHETAE; ECCLESIAE EXALTATIO.; GRATIA Auferetur a vobis regnum ET VERITAS; SYNAGOGAE INTERITVS; Cum priuilegijs Caesareo et Principum Belgarum.
Handschrift: in der oberen rechten Ecke verso mit Feder: n.o 64 – 4 1/2
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Belgien, Antwerpen
IconClass: 11I62(MOSES)   Moses (nicht im biblischen Kontext); mögliche Attribute: Lichtstrahlen oder Hörner auf seinem Kopf, Stab, Gesetzestafeln
11I16   (einzelner) Prophet, nicht spezifiziert
11B32   Dreifaltigkeit, bei der Gottvater und Christus als menschliche Figuren und der Heilige Geist als Taube dargestellt werden
71B331   die Arche schwimmt auf dem Wasser, während das Leben auf der Erde ausgelöscht wird (wurde)
71B343   Noahs Opfer; verschiedene Tiere werden geopfert; möglich sind ein Lamm, eine Taube und ein Widder (manchmal mit dem Regenbogen von Noahs Bund kombiniert)
73C71242   Jesus übergibt Petrus die Schlüssel des Himmelreiches
Anmerkungen:
Kommentar: Nach der Zeichnung von Rubens (gegenseitig), London, British Museum (Inv.-Nr. 1994,0514.44).


Literatur:
  • Schneevogt, C. G. Voorhelm: Catalogue des estampes gravées d'après P. P. Rubens, Avec l'indication des collections où se trouvent les tableaux et les gravures. Harlem 1873, S. 193, Kat.Nr. 3.
  • Judson; J. Richard; Velde, Carl van de: Corpus Rubenianum. Ludwig Burchard. Part XXI. Book Illustrations and Titel-Pages. Volume I. London 1978, S. 208, Kat.Nr. 46.


Letzte Aktualisierung: 13.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum