|<<   <<<<   4 / 12   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20352, fol. 42
 
Werktitel: Benjamin Hoadly Bischof von Winchester
nach Werkverzeichnis: Bishop Hoadley
Beteiligte Personen:
Stecher:Bernard Baron (um 1696 - 1762)
Inventor:William Hogarth (1697 - 1764)
Dargestellte: Benjamin Hoadly (1676 - 1761)
Datierung:
Entstehung der Platte:7.1743 (nach Werkverzeichnis)
Entstehung der Vorlage:1741 (London, Tate Gallery)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 29,6 x 42,3 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: I · HOИI ·SOIT · QVI · MAL · Y · PENSE [spiegelverkehrt]; W. Hogarth. Pinx.; B. Baron. Sculp; The Right Reverend Father in GOD, DR. BENJAMIN HOADLEY, LORD BISHOP OF WINCHESTER Prelate of the Most Noble Order of the Garter, Æt 67. AD. 1743.
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Großbritannien, Winchester
IconClass: 46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
49M32   Buch (geschlossen)
41D26612   Anhänger, Gehänge, Geschmeide, Medaillon (breloque)
41D2122   Umhang, Cape
41A422   Behänge und Draperien
11Q713   Kircheninneres
41A33   Fenster
31A235   sitzende Figur
46A1241(ORDER OF THE GARTER)1   Ritterorden (mit NAMEN) - Insignien eines Ritterordens, z.B. Abzeichen, Kette (mit NAMEN des Ordens)
11P24   nicht römisch-katholische Episkopalkirchen, z.B. die Anglikaner
61B2(...)11   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person (mit NAMEN) (allein)
11P331(BISHOP)   Amtsträger und Würdenträger (mit NAMEN) in den protestantischen Episkopalkirchen, z.B. bei den Anglikanern
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von William Hogarth, London, Tate Gallery (Inv.-Nr. 2736).


Literatur:
  • Paulsen, Ronald: Hogarth's Graphic Works. First complete Edition. Volume 1: Introduction and catalogue. New Haven (u. a.) 1965, S. 266, Kat.Nr. 226.


Letzte Aktualisierung: 05.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum