|<<   <<<<   5 / 5   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20318, fol. 34
 
Werktitel: Die neapolitanischen Fischer
in der Platte: Les pecheurs napolitains
Hist. Inhaltsverzeichnis: 34. | Les Pecheurs Napolitains | le même. [Joseph Vernet] | le même. [Anne Philberte Coulet]
Konvolut / Serie: Die florentiner Fischer und Die neapolitanischen Fischer / Les pecheurs florentins et Les pecheurs napolitains, 2 Bll., IFF 18e siècle V.384.4-5
Beteiligte Personen:
Stecher:Anne Philiberte Coulet (1736 - letzte Erwähnung 1787)
Inventor:Joseph Vernet (1714 - 1789)
Stecher:Jeanne-Louise Coulet (18. Jh.)
Verleger:Louis Simon Lempereur (1728 - 1807)
erwähnte Person:Armand-Pierre-François de Chastre de Billy (tätig um 1760 - 1784)
Datierung:
Entstehung der Platte:um 1765 (nach IFF 18e siècle V)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 49,5 x 36 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: J. Vernet Pinx.; A. Ph. Coulet Sculp.; LES PECHEURS NAPOLITAINS. Gravés par Anne Philiberte Coulet, d'après le Tableau original de Joseph Vernet, Haut d'un Pied neuf Pouces et demi sur un Pied cinq Pouces et demi de large. Tiré du Cabinet de Monsieur de Billy.; Jeanne Louise Coulet Scrip.; A Paris, chez Lempereur, Graveur du Roy, rue et Porte S.t Jacques, au dessus du Petit Marché.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris, Rue Saint Jacques
IconClass: 25H213   Fluß
25G3   Bäume
25I9   Landschaft mit Ruinen
43C128   Fischer, Angler
31A2351   auf der Erde (dem Boden) sitzen
Anmerkungen:
Kommentar: Nach einem Gemälde von J. Vernet, das sich im Besitz von A.-P.-F. de Chastre de Billy befand.
Montierung: Der Stich ist ohne Untersatzpapier in das Buch eingebunden und an die Größe des Buchblocks angepasst worden.


Literatur:
  • Nagler, Georg Kaspar: Neues allgemeines Künstler-Lexicon. Bd. 20: Veit, Ph. - Vouet. München 1850, S. 136, Kat.Nr. [7].
  • Roux, Marcel: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 5: Cochin Fils (Charles-Nicolas) - Dambrun. Paris 1946, S. 284, Kat.Nr. 4.


Letzte Aktualisierung: 25.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum