|<<   <<<<   9 / 13   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20345, fol. 48
 
Werktitel: Pieter Christiaanzoon Bor
in der Platte: Pieter Bor Christiaensz. Historie-Schriver
Hist. Inhaltsverzeichnis: 48. | Pieter Bor Christiaensz, Historie. Schriver | F. Hals pinx. A. Matham / sc.
Beteiligte Personen:
Stecher:Adrien Matham (1599 - 1660)
Inventor:Frans Hals (1582/83 - 1666)
Dargestellte Pieter Christiaanszoon Bor (1559 - 1635)
Datierung:
Entstehung der Platte:1634 (in der Platte)
Technik: Radierung
Maße: 25 x 17,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: PIETER CHRISTIAENSZ. HISTORIE-SCHRIVER. GEBOREN TOT VTRECHT. M. D. LIX. OVT LXXV IEAR. M. D. C. XXXIIII.; F. Hals pinxit; A. Matham. schulpsit.; Hier siet ghij PIETER BOR ... pas niet maecken.
IconClass: 48C5156   Bilderrahmen etc.
41D222(COLLAR)   Bekleidungszubehör für den Hals: Kragen
49L51   Schreibfeder
49C3   Gelehrter, Philosoph
61B2(...)   historische Person (mit NAMEN)
Anmerkungen:
Kommentar Nach einem 1864 zerstörten Gemälde von 1634 von Frans Hals, das sich in Rotterdam befand, gestochen.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 11: Leyster - Matteus. Amsterdam (u. a.) 1949ff, Kat.Nr. 54, S. 213.


Letzte Aktualisierung: 24.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum