Inventar Nr.: GS 20345, fol. 46
 
Werktitel: Friedrich Heinrich von der Pfalz
in der Platte: Fredericus Henricus Comes Palatinus Rheni. Dux Bauariæ. de Signatus Rex Bohemiæ
nach Hollstein: Frederik Hendrik, Duke of Bavaria, Count Palatine
Hist. Inhaltsverzeichnis: 46. | Fredericus Henricus Com. Palat. Rheni, Dux / Bavariæ, designates Rex Bohemiæ | ...
Beteiligte Personen:
Stecher:Robert van Voerst (1597 - 1636)
Stecher der Vorlage:Michiel van Miereveld (1567 - 1641)
Verleger:William Webb (1629 - 1652)
erwähnte Person:Friedrich I. König von Böhmen (1569 - 1632)
Dargestellte Friedrich Heinrich Graf von der Pfalz (1614 - 1629)
Datierung:
Entstehung der Platte:1629 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 21,8 x 16 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Mediis Tranquillus in Undis. AO MDCXXIX.; FREDERICUS HENRICUS COMES PALATINUS RHENI. DUX BAUARIÆ. DE SIGNATUS REX BOHEMIÆ.; The most Illustrious Prince. Frederick Henry. eldest Sonne of the right worthy. Prince Frederick King of bohemia 1630.; Are to bee soulde by Will: Webb: right against Birchin lane.end in Cornhill.; Handschrift: unten rechts mit Feder in Braun: W
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Großbritannien, London, Birchin Lane
IconClass: 49L65   Siegel, Stempel
11P31121   Insignien eines Kardinals, z.B. Hut, Mantel
41D221(...)   Kopfbedeckung (mit NAMEN)
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
61B2(...)   historische Person (mit NAMEN)


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 41: Johannes [de] Visscher to Robert van Voerst. Amsterdam (u. a.) 1949ff, Kat.Nr. 11, S. 246.


Letzte Aktualisierung: 24.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum