|<<   <<<<   3 / 21   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20316, fol. 54
 
Werktitel: Hirtenliebe: Ein Hirte hält die Hand einer Hirtin und sieht sie verliebt an
in der Platte: Les amours pastorales
Hist. Inhaltsverzeichnis: 54. | Les Amours pastorales; avec 8. vers: Ne plaignons / point = connaissent l’amour. | Boucher. | Cl. Duflos.
Konvolut / Serie: Hirtenliebe / Les amours pastorales, 4 Bll., IFF 18e siècle VIII.79.141-144
Beteiligte Personen:
Stecher:Claude Augustin Duflos (1700 - 1786)
Inventor:François Boucher (1703 - 1770)
Verleger:Claude Augustin Duflos (1700 - 1786)
Verfasser (Inschrift):Charles Simon Favart (1710 - 1792)
Datierung:
Entstehung der Platte:1700 - 1786 (Lebensdaten des Stechers)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,2 x 50 cm (Blattmaß)
28,3 x 32 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: F. Boucher invenit; Cl. Duflos Sculpsit.; LES AMOURS PASTORALES; Ne plaignons point le sort de ces bergers ... Ils sont heureux; ils connoissent l'amour. Favart.; AP[ligiert]aris chés Duflos Place Dauphine Avec Privilege du Roy.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Paris
IconClass: Primäre Ikonographie: 34B11   Hund
Primäre Ikonographie: 25H15   Wald
Primäre Ikonographie: 41A18   Hütte, Häuschen
Primäre Ikonographie: 47I2112   Kuh
Sekundäre Ikonographie: 33C8   Verliebtheit, Begehren, Sexualtrieb
Primäre Ikonographie: 47I221   Vieh hüten; Hirt, Hirtin, Schafhirt, Schafhirtin, Kuhhirt etc.
Anmerkungen:
Montierung: Der Stich ist ohne Untersatzpapier in das Buch eingebunden und an die Größe des Buchblocks angepasst worden.


Literatur:
  • Roux, Marcel (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 8: Duflos (Claude) - Ferée. Paris 1955, S. 79, Kat.Nr. 144.
  • Jean-Richard, Pierrette: L'Œuvre gravé de François Boucher dans la Collection Edmond de Rothschild. Paris 1978, S. 240, Kat.Nr. 932.


Letzte Aktualisierung: 18.12.2019



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum