|<<   <<<<   9 / 14   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20315, fol. 129
 
Werktitel: Mademoiselle sa sœur
in der Platte: Mademoiselle sa sœur
Hist. Inhaltsverzeichnis: 129. | Melle sa Soeur | le même. [Heillmann] | le même. [Chevillet]
Konvolut / Serie: Das gute Beispiel und Mademoiselle sa sœur / Le bon exemple et Mademoiselle sa sœur, 2 Bll., IFF 18e siècle IV.349.8-9
Beteiligte Personen:
Stecher:Justus Chevillet (1729 - 1802)
Inventor:Johann Kaspar Heilmann (1718 - 1760)
Verleger:Geneviève Marguerite Chéreau (+1782)
Datierung:
Entstehung der Platte:1740 - 1802 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: ca. 49,4 x 36,1 cm (Blattmaß)
45,5 x 32,3 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: MELLE. SA SŒUR.; Heillmann Pinxit.; AP[ligiert]aris, chés la Ve. de F. Chereau, rue St. Jacques aux 2. Piliers d'Or. Avec Privilége du Roi.; Chevillet Sculpsit.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris
IconClass: 25H114   Hügellandschaft
41A351   Terrasse
31D15   erwachsene Frau
Anmerkungen:
Montierung: Der Stich ist ohne Untersatzpapier in das Buch eingebunden und an die Größe des Buchblocks angepasst worden.


Literatur:
  • Roux, Marcel: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 4: Cathelin - Cochin Père (Charles-Nicolas). Paris 1940, S. 349, Kat.Nr. 9.


Letzte Aktualisierung: 23.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum