Inventar Nr.: GS 20344, fol. 77
 
Werktitel: Karl II. König von England
in der Platte: Carolus Secundus Dei Gratia Magnae Britanniae, Franciae, et Hiberniae Rex etc.
Hist. Inhaltsverzeichnis: 77. | Carolus II. M. Brittaniae Rex.
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Inventor:Jan van den Hoecke (1611 - 1651), Vermutet
Dargestellte: Karl II. König von England (1630 - 1685)
Datierung:
Entstehung der Platte:1611 - 1750 (geschätzt)
Technik: Kupferstich
Maße: 30,1 x 20,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: CAROLVS SECVNDVS DEI GRATIA MAGNAE BRITANIAE, FRANCIAE, ET HIBERNIAE REX etc.; Charles the second ... and Yreland King etc.; Carolus de tweede ... Vranckrick, en Yrlandt.
IconClass: 44BB191   Krone (als Symbol der obersten Gewalt) - BB - weiblicher Herrscher
48A9877   Medaillon (Ornament)
61B2(KARL II., England, König‏)   historische Person (KARL II., England, König‏)
Anmerkungen:
Kommentar: Es befinden sich keine Signaturen auf dem Blatt. Der Vergleich mit anderen Stichen nach Jan van den Hoecke legt nahe, dass die Invention von ihm stammt.



Letzte Aktualisierung: 16.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum