Tanzende Bacchantin



Tanzende Bacchantin


Inventar Nr.: KP 2015/1
Bezeichnung: Tanzende Bacchantin
Künstler / Hersteller: Pierre Étienne Monnot (1657 - 1733)
Datierung: 1692 - 1712
Objektgruppe:
Geogr. Bezug: Rom
Material / Technik: Terracotta, vergoldet
Maße: Sockel 3,7 x 22,5 x 20 cm (Objektmaß)
Figur auf dem Sockel 65,8 x 34,5 x 29,8 cm (Objektmaß)

Literatur:
  • Scherner, Antje [Bearb.]; Cossalter-Dallmann Stefanie [Bearb.]: Aus der Schatzkammer der Geschichte. Vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Petersberg 2016, Kat.Nr. 58, S. 134.
  • Tasch, Stephanie: Als die Götter nach Kassel kamen. Die Museumslandschaft Hessen Kassel erwirbt die Modelle „Paris“ und „Bacchantin“ von Pierre Étienne Monnot. In: Arsprototo 3 (2016), S. 38-41, S. 38-41.
  • Scherner, Antje: Rom - Dresden - Kassel. Ein unbekanntes Projekt Augusts des Starken in Rom und Monnots Statuenzyklus für das Kasseler Marmorbad. In: Marburger Jahrbuch für Kunstwissenschaft 44 (2017), S. 99-131, S. 113-114.
  • Tasch, Stephanie: Als die Götter nach Kassel kamen. Neuerwerbungen 'Paris' und die 'Bacchantin' von Pierre-Étienne Monnot. In: Jahrbuch 2015 (2017), S. 114-119, S. 114-119, 206.
  • Bungarten, Gisela (Hrsg.): Groß gedacht! Groß gemacht? Landgraf Carl in Hessen und Europa. Ausstellungskatalog. Kassel, Museumslandschaft Hessen Kassel. Petersberg 2018, Kat.Nr. IX.24, S. 384-385.


Letzte Aktualisierung: 05.10.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum