|<<   <<<<   15 / 100   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19373, fol. 111,1
 
Werktitel: Der König spricht Recht
Hist. Inhaltsverzeichnis: 111 | . . . . . . . . . . . No 3 . . . . ? [Eintrag von anderer Hand; "No" mit Bleistift]
nach Hollstein: Office of the King
nach Hollstein: The King Administering Justice
Konvolut / Serie: Der göttliche Auftrag an die drei Stände / The Divine Charge to the Three Estates / Pontifex, Rex and Plebs, 4 Bll., Nr. 3, New Hollstein Dutch and Flemish (Galle) II.251.299-302 / New Hollstein Dutch and Flemish (Van Heemskerck) II.178.497-500 / Hollstein Dutch and Flemish VIII.248.584-587
Beteiligte Personen:
Inventor:Maerten van Heemskerck (1498 - 1574)
Stecher:Philipp Galle (1537 - 1612)
Verleger:Philipp Galle (1537 - 1612), Vermutet
Verfasser (Inschrift):Hadrianus Junius (1511 - 1575)
Datierung:
Entstehung der Platte:um 1565 - 1568 (nach Hollstein)
Technik: Kupferstich
Maße: 20,2 x 24,7 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Handschrift: unten mittig mit Rötel: N.o 102; in der unteren rechten Ecke mit Bleistift: 57.1
unten links in der Darstellung: Martinus Heemskerck Inuentor.; 3; Rex facit officium, sontes quum punit, abercet Hostes, ius dicit, protegit innocuos. (gestochen)
IconClass: 45B   der Soldat; Soldatenleben
44B192   Zepter, Herrscherstab (als Symbol der obersten Gewalt)
44B1212   Thron
44G   Gesetz und Rechtsprechung
44B127   ein Herrscher und seine Untertanen
44G3121   Gefangener, Häftling mit gefesselten Händen
31E23621   gewaltsamer Tod durch Enthauptung
Anmerkungen:
Kommentar: Am linken Rand Ausrisse.


Literatur:
  • Veldman, Ilja M.: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Maarten van Heemskerck. Part II. Roosendaal 1994, S. 178, Kat.Nr. 499 I(II).
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 8: Goltzius - Heemskerck. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 248, Kat.Nr. 586.
  • Sellink, Manfred; Leesberg, Marjolein: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Philips Galle. Part II. Rotterdam 2001, S. 251, Kat.Nr. 301 I(II).

Siehe auch:


  1. GS 19373, fol. 111: 111 | . . . . . . . . . . . No 3 . . . . ? / . . . . . . . . . . . ,, 4 H. Cock exc


Letzte Aktualisierung: 20.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum