Abraham Louis Fauche-Borel



Abraham Louis Fauche-Borel


Inventar Nr.: GS 33294
Bezeichnung: Abraham Louis Fauche-Borel
Künstler / Hersteller: Ino Kennerley (*1805), Stecher
Ann Wodsworth (ca. 19. Jh.), Inventor
Dargestellt: Louis Fauche-Borel (1762 - 1829), Dargestellt
Datierung: 1800 - 1850
Objektgruppe: Druckgraphik
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Papier
Maße: 28,3 x 19 cm (Blattmaß)
20,4 x 13,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: Signatur: Ann Wodsworth Pinx. J. Kennerley Sculp.
FAUCHE-BOREL. Né à Neuchatel en Suisse le 12 Avril, 1762. Envoyé en Mission par le Prince de Condé au nom des Princes Francais, au Général Pichegru qu'il réussit à la cause de la Légitimité son zèle pour le rétablissement de la Monarchie l'exposa aux plus grands dangers, il fut emprisonné pendant trente trois moins à la tour du Temple, et n'en sortit que par l'interecession de sa Majesté le Roi de Prusse son légitime Souverain.



Letzte Aktualisierung: 22.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum