|<<   <<<<   219 / 579   >>>>   >>|

Höhenmesser und Zeichengerät



Höhenmesser und Zeichengerät


Inventar Nr.: APK D 13
Bezeichnung: Höhenmesser und Zeichengerät
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: vor 1765
Objektgruppe: Geodätische Instrumente
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Metall - Lackfassung, Holz
Maße: 9,3 kg (Gewicht)
72 x 143 x 12 cm (Objektmaß)


Katalogtext:
Primär wohl verwendet zum direkten Aufzeichnen von den gemessenen Vertikalwinkeln auf ein Blatt Papier; auffällig sind die Zahnungen an Gradbogen und Kurbel. Zur Nutzung mit einer Halterung; der dazugehörige Dorn ist vorhanden. Die Skala des Gradbogens, auf beiden Seiten gezahnt, ist in 30° ausgeführt, Teilung als 2x90° beidseitig vom unteren Punkt der Skala ausgehend. Der kleine an der Visierregel befestigte Gradbogen besitzt eine Skala von 10 bis 150, wohl logarithmisch. Nicht signiert. Datierung gemäß Nachweis dieses Höhenmessers im Prizier-Inventar von 1765. (PSch, 2018)



Letzte Aktualisierung: 21.02.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum