Konrad Schneider und seine Frau in Trauergewand, Seelbach



Konrad Schneider und seine Frau in Trauergewand, Seelbach


Inventar Nr.: GS 18142
Bezeichnung: Konrad Schneider und seine Frau in Trauergewand, Seelbach
Künstler / Hersteller: Ferdinand Justi (1837 - 1907), Künstler
Dargestellt: Konrad Schneider, Dargestellt
Datierung: 1899
Objektgruppe: Zeichnung
Geogr. Bezug: Seelbach
Material / Technik: Bleistift, Aquarell und Gouache auf Papier
Maße: 35 x 25,5 cm (Blattmaß)
27,5 x 17,8 cm (Darstellungsmaß)
Beschriftungen: Konrad Schneider und seine Frau / Katharina geb. Wagner / Selbach 24. Oct. 1897. / einen Tag vor Fridrichs Tod / 18 9/2 99


Literatur:
Bilder aus oberhessischen Dörfern. Zeichnungen und Aquarelle des Marburger Orientalisten Ferdinand Justi (1837-1907). Marburg 1987, S. 50, Nr. 53.


Letzte Aktualisierung: 29.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Einen neuen Kommentar hinzufügen.

27. Dezember 2020, 10:34 Uhr:
Johann Konrad Schneider, geb. in Nanzhausen und Katharina, geb. Wagner in Seelbach
Das Aquarell zeigt den Bruder meiner Ururgroßmutter Anna Katharina Schneider, geb. in Nanzhausen, verheiratete Runzheimer in Rüchenbach. Ihre Tochter Elisabeth verheiratet nach Seelbach. Alle diese trugen die Marburger Tracht, wie auch meine Großmutter, die 1906 in Seelbach geboren wurde.
Das Aquarell habe ich 1977/78 im Rahmen meines Volontariats bei Hans Hilsenbeck und Dr. Wolfgang Adler in der Graphischen Sammlung Schloß Wilhelmshöhe mit allen anderen Justi - Aquarellen kennengelernt. Freue mich sehr, daß jetzt einige online zu sehen sind. Herzlichen Dank !

Auf diesen Kommentar antworten.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum