Major Mony in gefährlicher Lage



Major Mony in gefährlicher Lage


Inventar Nr.: SM-GS 20198
Bezeichnung: Major Mony in gefährlicher Lage
Künstler / Hersteller: John Murphy (um 1748 - um 1820), Stecher
Philip Reinagle (1749 - 1833), Inventor
John Murphy (um 1748 - um 1820), Verleger
Dargestellt: John Money, Dargestellt
Datierung: 24 06.1789
Objektgruppe: Druckgraphik
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Schabkunst, koloriert
Maße: 52,5 x 61 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte (Druckgraphik): Reinagle Pinxit; Murphy Sculpsit; The PERILOUS situation of MAJOR MONY; When he fell into the Sea with his Balloon on the 23, of July 1785, off the Coast of Yarmouth; Most providentially discover’d & taken up by the Argus Sloop, after having remained in the water during five hours.; La Situation perilleuse de Majeur Mony, qui tomba avec son Ballon, dans la mer, sur les cotes de Yarmouth, le 23 Juillet l’an 1785; et qui fut decouvert, et sauvé, d’une maniere Presque miraculeuse, par l’Argus Chaloupe; apres avoir été dans les flots, pendant cinque heures.; London, Published June the 24th 1789, by John Murphy N:o 18, Warwick Street. Golden Square.

Literatur:
  • Smith, John Chaloner: British Mezzotinto Portraits [...]. Part III. Engravers: Moore to Vispre. London 1880, Kat.Nr. 9, S. 946.


Letzte Aktualisierung: 19.07.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum