|<<   <<<<   4 / 5   >>>>   >>|

Büste: Antinous



Büste: Antinous


Inventar Nr.: SM 3.2.7
Bezeichnung: Büste: Antinous
Künstler / Hersteller: Bartolomeo Cavaceppi (1716 - 1799), fraglich
Dargestellt: Antinous (nach 110 - 130), Dargestellt
Datierung: um 1775
Objektgruppe: Skulptur / Innenskulptur
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Marmor, weiß mit grauer Äderung, Bildhauerarbeit
Maße: ca. 80 x 64 x 37 (Objektmaß)


Katalogtext:
Büste auf profiliertem, gekehltem Rundsockel. Zwischen Büste und Sockel kleines Zwischenstück, an den Enden ausgeschnitten und volutenartig gebildet. Die Büste stellt einen Jüngling mit nacktem Oberkörper dar. Kurze Armansätze, der Kopf zur linken Schulter gedreht und leicht geneigt. Lockenfrisur und Augenbohrungen. Rückseite nicht ausgearbeitet. Lt. Altkarte durch Landgraf Friedrich II. 1776 in Rom bei Cavaceppi erworben. Die Büste nach antikem Vorbild einer Darstellung des Jünglings Antinous, des Lieblings von Kaiser Hadrian.
Inv. v.Meter 25.5.1999




Letzte Aktualisierung: 02.02.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum