Inventar Nr.: GS 10679
 
Werktitel: Der Hl. Hieronymus im Gehäus
Beteiligte Personen:
Stecher:Johann Theodor de Bry (1561 - 1623)
Inventor:Albrecht Dürer (1471 - 1528)
Verleger:Johann Theodor de Bry (1561 - 1623)
Datierung:
Entstehung der Platte:1561 - 1623 (Lebensdaten des Stechers)
Technik: Kupferstich
Maße: 11,4 x 7 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Handschrift: AD; de bry sculp: et excud.
IconClass: 11H(JEROME)12   der hl. Hieronymus als Kirchenvater der römisch-katholischen Kirche in seinem Studierzimmer, mit Buch, Schreibfeder und Tinte; der Löwe und der Kardinalshut befinden sich neben ihm
49N21   Lesepult
49MM32   Buch (geschlossen) - MM - geöffnetes Buch
25F23(LION)   Raubtiere: Löwe
41A7612   Himmelbett
Anmerkungen:
Kommentar: Die Darstellung ist von verschiedenen druckgraphischen Arbeiten Dürers inspiriert und greift Motive auf aus dem Marienleben sowie dem Heiligen Hieronymus im Gehäus und in der Zelle.



Letzte Aktualisierung: 23.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum