Absalom entehrt die Kebsweiber seines Vaters, Blatt 4 der Folge "Absalom"



Absalom entehrt die Kebsweiber seines Vaters, Blatt 4 der Folge "Absalom"


Inventar Nr.: GS 17204
Bezeichnung: Absalom entehrt die Kebsweiber seines Vaters, Blatt 4 der Folge "Absalom"
Künstler / Hersteller: Ernst Ludwig Kirchner (1880 - 1938), Künstler
Datierung: 1918
Objektgruppe: Druckgraphik
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Holzschnitt auf kartonstarkem Maschinenpapier
Maße: 41,9 x 59 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Signatur: Unter der Darstellung mit Bleistift bez.: Eigendruck | ELKirchner, unten am Blattrand: Absalom entehrt die Kebsweiber seines Vaters
Rückseitig: copyright 1918 by / E.L. Kirchner / Davos Frauenkirch
Rückseitig: Reproduktion verboten


Literatur:
  • Schiefler, Gustav: Die Grafik Ernst Ludwig Kirchners [Das graphische Werk Ernst Ludwig Kirchners], 2 Bde. Berlin 1926-1931, Kat.Nr. 328.
  • Dube, Annemarie; Dube, Wolf-Dieter: E.L.Kirchner. Das graphische Werk, 2 Bde. München 1967, Kat.Nr. H 362.
  • Lukatis, Christiane: "In Momenten größten Rausches" - Ernst Ludwig Kirchner. Zeichnungen, Druckgraphik. Der Bestand der Graphischen Sammlung der Staatlichen Museen Kassel. Ausstellungskatalog (Kataloge der Staatlichen Museen Kassel 27). Kassel [u. a.] 2002, S. 128-129, Kat.Nr. 41.
  • Gercken, Günther: Ernst Ludwig Kirchner. Kritisches Werkverzeichnis der Druckgraphik, 7 Bde. Bern 2013, S. 150, Kat.Nr. 949.


Letzte Aktualisierung: 11.03.2022


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum