Heilung eines Lebrosen, Entwurf für ein Altarbild in S. Maria Assunta in Grumello de' Zanchi bei Bergamo



Heilung eines Lebrosen, Entwurf für ein Altarbild in S. Maria Assunta in Grumello de' Zanchi bei Bergamo


Inventar Nr.: GS 17131
Bezeichnung: Heilung eines Lebrosen, Entwurf für ein Altarbild in S. Maria Assunta in Grumello de' Zanchi bei Bergamo
Künstler / Hersteller: Giovanni Antonio De Pieri (1671 - 1751)
Datierung: 1740
Objektgruppe: Zeichnung
Geogr. Bezug: Vicenza, Grumello de' Zanchi (Provinz Bergamo), Veneto, 18. Jh.
Material / Technik: Feder in Braun, grau laviert auf Papier
Maße: 20,3 x 33,6 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: modello di quadro nel Coro / della chiesa del Grumello dè Zanchi / autore Antonio Depieri vicentino / fatto per divozione del Sr Gio / Antonio Zanchi ... mattio
Ant Depieri


Literatur:
unpubliziert


Letzte Aktualisierung: 15.03.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum