|<<   <<<<   1 / 90   >>>>   >>|

Messer- und Gabelputzmaschine



Messer- und Gabelputzmaschine


Inventar Nr.: Kr 9 G 2
Bezeichnung: Messer- und Gabelputzmaschine
Künstler / Hersteller: Alexanderwerk
Datierung: 1895-1934 (?)
Objektgruppe: G Reinigungsgerät (09 Kleingerät)
Geogr. Bezug: Deutschland (Europa)
Material / Technik: Holz: Buche, Gummi, Leder. Metall: Eisenguss, teilweise farbbeschichtet; Eisenblech, vernickelt
Maße: 24,5 x 48 x 13 cm (Objektmaß)


Katalogtext:
Auf rechteckige Holzplatte aufgeschraubte Maschine. Gehäuse rot lackiertes Gusseisen. Zwei gegeneinander laufende Putzrollen aus Gummit mit Lederauflage und doppelter Zahnradübersetzung mit Kegelgetriebe auf Welle, die mit Handkurbel bewegt wird. Eine der Putzrollen verschiebbar gelagert, einstellbar mittels Flügelschraube. Auf der anderen Ende der Welle weitere einzeln bewegliche zwei Putzscheiben aus Leder. Getriebe mit Schutzklappe.

In Trägergehäuse eingegossen "Alexander-Werk" und "874", in Schutzklappe "874", "1" und "H M 2671".


Literatur:
Mitten im Leben. Vom 19. bis ins 21. Jahrhundert. Bearbeitet von Martina Lüdicke und Almuth Kölsch, Hg.: Museumslandschaft Hessen Kassel (Kataloge der MHK, Bd. 64), Kassel/Petersberg 2016, S. 68 (Abb.).


Letzte Aktualisierung: 23.10.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2018
Datenschutzhinweis | Impressum