|<<   <<<<   8 / 516   >>>>   >>|

Porträt: Landgraf Wilhelm IX. von Hessen-Kassel



Porträt: Landgraf Wilhelm IX. von Hessen-Kassel


Inventar Nr.: SM 1.1.94
Bezeichnung: Porträt: Landgraf Wilhelm IX. von Hessen-Kassel
Künstler / Hersteller: Wilhelm Boettner (1752 - 1805)
Datierung: 1790
Objektgruppe: Bilder / Ölgemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Ölfarbe auf Leinwand, doubliert, neuer Keilrahmen mit doppeltem Kreuzsteg
Maße: 221 x 138 (Objektmaß)


Katalogtext:
Ganzfiguriges Bildnis Landgraf Wilhelm IX. von Hessen-Kassel (1743 - 1821) im Dreiviertelprofil. Der Landgraf stehend, den Kopf zu seiner linken Schulter hin gewandt. Die ausgestreckte rechte Hand stützt sich auf den Marschallstab, die linke ist an einen Degen gelegt. Er trägt kniehohe, schwarze Stiefel, weiße Beinkleider mit einer weißen Weste, dazu einen dunkelblauen Uniformrock mit roten Aufschlägen und eine weiß-silberne Schärpe. Ein orange-rotes Ordensband ist über den Oberkörper gelegt. An der Halskrause hängender Militär-Dienst-Orden Virtuti mit verschlungenen Initialen: ''FL'' (?). Am Rock auf der linken Körperseite Ordensstern des Hosenbandordens ''HONI SOIT QUI MAL Y PENSE'' und preussischer Orden des Schwarzen Adlers ''SUUM QUIQUE''. Auf dem Kopf Offiziershut mit weißer Feder. Am Fuß des ausgestellten rechten Beines ein Brustpanzer. Landschaftshintergrund aus dem Bergpark Wilhelmshöhe, am linken Bildrand durch einen Baumstamm gerahmt. Hinter dem ausgestreckten rechten Arm des Landgrafen Weißensteinflügel in der Ansicht von Westen. In der rechten Bildhälfte Blick auf den Lac mit einem Boot, dahinter am Ufer ein Zeltlager und Silhouette der Stadt Kassel. Eingestreute spazierende Staffagefiguren, rechts ein Reiter, ein zweites, gesatteltes Pferd am Zügel führend. In der rechten unteren Bildecke auf einem Stein signiert und datiert: W.Böttner p. 1790.
Lt. Altkarte: Für den Ahnensaal im Mittelbau von Schloss Wilhelmshöhe. Sicherungsnummer 18.

Überarbeitet v.Meter 15.3.2000



Siehe auch:


  1. SM 1.1.771: Porträt: Landgraf Wilhelm IX.


Letzte Aktualisierung: 31.01.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2018
Datenschutzhinweis | Impressum