|<<   <<<<   44 / 90   >>>>   >>|

Durchbrochene Wandfüllung aus Holz, Teil der Schwälmer Stube im Hessischen Landesmuseum



Durchbrochene Wandfüllung aus Holz, Teil der Schwälmer Stube im Hessischen Landesmuseum


Inventar Nr.: 2 Z 4
Bezeichnung: Durchbrochene Wandfüllung aus Holz, Teil der Schwälmer Stube im Hessischen Landesmuseum
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: 1913
Objektgruppe: Z Varia (02 Gebäudeteile)
Geogr. Bezug: Kassel [Kreisfreie Stadt] (Europa->Deutschland->Hessen)
Material / Technik: Holz, farbige Fassung
Maße: 52,5 x 202 x 15,5 cm mit Kasten hinten (Objektmaß)
63,5 x 215 x 17 cm mit der Rahmenverblendung hinten (Rahmenmaß)
47,5 x 198 x 2,5 cm reines Objektmaß ohne Rahmen (Objektmaß)


Katalogtext:
Durchbrochene Wandfüllung aus Holz. Angefertigt um 1910 für die Schwälmer Stube im Hessischen Landesmuseum.

bemalt, mit Spruch: "Viel schöner kräht des Hauses Hahn, wenn er seine Pflicht getan."



Letzte Aktualisierung: 19.03.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2018
Datenschutzhinweis | Impressum